Ramsauer: Deutschland auf Wintereinbruch vorbereitet

Mittwoch, 28. November 2012, 16:01

Berlin (dts) – Bundesverkehrsminister Peter Ramsauer hält Deutschland auf den nahenden Wintereinbruch für gut vorbereitet. Der „Bild-Zeitung“ (Donnerstagausgabe) sagte Ramsauer: „Die Salzlager in Deutschland sind prall gefüllt. Bund, Länder und Kommunen haben ihre Vorräte auf ein Rekordniveau von 1,7 Millionen Tonnen gehoben.“ Mit Zugausfällen wegen Eis, Schnee und Kälte rechnet Ramsauer nicht. „Wir haben viel getan, damit sich die Situation verbessert“, so der Minister. Es gebe mehr Personal, mehr Werkstätten und mehr beheizte Weichen. Allerdings fehlten der Bahn momentan zehn Ersatzzüge, die Siemens nicht fristgerecht liefern konnte. „Sollten Züge ausfallen, muss schnellstmöglich geholfen werden“, forderte der Minister.

© – dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH