Umfrage: An Weihnachten schlagen viele kulinarisch über die Stränge

Freitag, 21. Dezember 2012, 17:36

Berlin (dts) – An den Feiertagen schlagen viele Deutsche laut einer Umfrage kulinarisch über die Stränge. In der Erhebung der Gesellschaft für Konsumforschung (GfK) für das Magazin „Apotheken Umschau“ sagten mehr als zwei Drittel (67,3 Prozent) der Befragten, dass sie an den Weihnachtsfeiertagen „so richtig“ schlemmen wollen ohne auf Kalorien, Fett oder Cholesterin zu achten. Die meisten Viel- und Gutesser gibt es mit einem Anteil von 84,3 Prozent unter den Teenagern im Alter zwischen 14 und 19 Jahren. Alkohol spielt laut Befragung an den Feiertagen keine so große Rolle. Insgesamt erklären nur drei von Zehn (32,6 Prozent), dass bei ihnen in dieser Zeit deutlich mehr Alkohol getrunken wird als sonst.

© – dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH