CSU gegen zusätzliche Belastungen der Bürger

Montag, 24. Dezember 2012, 07:02

München (dts) – In der Debatte um ein mögliches Sparpaket von Finanzminister Wolfgang Schäuble (CDU) hat sich die CSU strikt gegen zusätzliche Belastungen der Bürger ausgesprochen. „Die christlich-liberale Koalition steht für eine Entlastung der Bürgerinnen und Bürger“, sagte der parlamentarische Geschäftsführer der CSU-Landesgruppe, Stefan Müller, der „Welt“. Es sei die Opposition, die das verhindere, „etwa beim Abbau der kalten Progression“, sagte Müller weiter.

© – dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH