Kelly Osbourne erklärt radikalen Gewichtsverlust

Montag, 24. Dezember 2012, 07:14

Los Angeles (dts) – Die Musikerin und Moderatorin Kelly Osbourne, Tochter von Rockstar Ozzy Osbourne, führt ihren radikalen Gewichtsverlust von knapp 30 Kilogramm auf eine relativ einfache Sache zurück: „Die Leute glauben, dass mein Gewichtsverlust mich glücklicher gemacht hat. Das ist nicht wahr: Ich musste erst lernen mich selbst zu lieben“, sagte die 28-Jährige dem Magazin „Cosmopolitan Body“. Ein einfaches Rezept fürs Abnehmen hat die US-Amerikanerin aber nicht parat. Man müsse einfach auf seine Ernährung achten und täglich trainieren, so Osbourne. Zum Medienstar stieg Kelly Osbourne in „The Osbournes“, der Reality-TV-Serie über ihre Familie, auf. Anfang 2011 plane sie an einer eigenen Mode- und Schmucklinie.

© – dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH