Berlin: Rentnerin stirbt bei Brand

Dienstag, 25. Dezember 2012, 10:37

Berlin (dts) – Im Berliner Stadtteil Müggelheim ist am Montagvormittag eine 91-jährige Rentnerin bei einem Brand ums Leben gekommen. Wie die Polizei mitteilte, war ein Kochtopf auf dem Herd die Ursache für das Feuer in einem Einfamilienhaus. Gegen 11 Uhr waren die 62-jährige Tochter der Verstorbenen sowie ein 62-Jähriger nach kurzer Abwesenheit zu ihrem Wohnhaus zurückgekehrt. Sie bemerkten starken Rauch und alarmierten daraufhin Polizei sowie Feuerwehr. Die Einsatzkräfte fanden die bettlägerige Rentnerin tot in ihrem Bett. Die Behörden haben die Ermittlungen wegen fahrlässiger Tötung durch fahrlässige Brandstiftung übernommen.

© – dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH