Israel: Netanjahu eröffnet Kampagne für Wiederwahl

Mittwoch, 26. Dezember 2012, 07:01

Jerusalem (dts) – Israels Ministerpräsident Benjamin Netanjahu hat vier Wochen vor der vorgezogenen Parlamentswahl die Kampagne für seine Wiederwahl offiziell eröffnet. In einer Rede in Jerusalem kündigte Netanjahu an, sich bei seiner Wiederwahl vornehmlich für ein Ende des iranischen Atomprogramms einzusetzen. „Wir müssen vor allem das iranische Nuklearprogramm stoppen, die Zeit dafür läuft aus. Das wird meine erste Mission als Regierungschef sein“, erklärte der israelische Ministerpräsident vor seinen Anhängern. Netanjahu betonte zudem, den international umstrittenen Siedlungsbau in den besetzen Palästinensergebieten weiter vorantreiben zu wollen. „Wir haben viel getan, um die Siedlungen zu stärken. In den nächsten vier Jahren werden wir ebenfalls viel dafür tun“, so Israels Ministerpräsident.

© – dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH