Nadal muss Comeback erneut verschieben

Mittwoch, 26. Dezember 2012, 08:11

Madrid (dts) – Der ehemalige Tennis-Weltranglistenerste Rafael Nadal muss sein Comeback nach einer langwierigen Knieverletzung erneut verschieben. Wie der Spanier am Dienstag erklärte, könne er an einem Showturnier in Abu Dhabi am Freitag aufgrund einer Magen-Darm-Infektion und Fieber nicht teilnehmen. „Ich bin sehr enttäuscht“, so der 26-Jährige. Nadal hatte aufgrund einer chronischen Entzündung an der Patellasehne eine Zwangspause eingelegt. Aufgrund der Verletzung verpasste der Spanier im Sommer sowohl die Teilnahme an den Olympischen Sommerspiele, als auch die US Open und das ATP-Finale in London.

© – dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH