Schäuble sagt für 2013 „ordentliches“ Wirtschaftswachstum voraus

Donnerstag, 27. Dezember 2012, 11:48

Berlin (dts) – Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble (CDU) rechnet trotz schwieriger Rahmenbedingungen 2013 nicht mit einer wirtschaftlichen Stagnation. In einem Interview mit der „Bild-Zeitung“ (Freitagausgabe) sagte Schäuble: „Die Lage ist besser als gedacht, weil unter anderem die Geschäfte mit USA und Asien stärker anziehen. Die deutsche Wirtschaft wird daher auch 2013 ordentlich wachsen.“ Er räumte aber ein, dass die europäische Schuldenkrise auch in Deutschland Spuren hinterlasse.

© – dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH