Greuther Fürth holt Torhüter Mickel vom HSV

Freitag, 28. Dezember 2012, 07:08

Fürth (dts) – Die SpVgg Greuther Fürth verpflichtet ablösefrei zum 1. Januar 2013 den Torhüter Tom Mickel vom Hamburger SV. Der HSV-Ersatzkeeper erhält nach Vereinsangaben einen Vertrag bis Juni 2015. Mickel war seit Juli 2011 beim HSV und hatte noch einen Vertrag bis zum Sommer 2013. Mit der deutschen U19-Nationalmannschaft wurde der Neuzugang bereits Europameister. „Da uns Issa Ndoye verletzungsbedingt noch längere Zeit fehlen wird, benötigten wir einen zusätzlichen Torwart. Tom hat sich in unseren Gesprächen äußerst ehrgeizig gezeigt. Wir sind deshalb froh, dass wir mit ihm einen jungen, talentierten Torhüter für uns gewinnen konnten“, erklärte Fürths Präsident Helmut Hack.

© – dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH