Lotto-Jackpot steigt auf 27 Millionen Euro

Donnerstag, 5. September 2013, 08:07

Saarbrücken (dts) – Der Jackpot im Lotto 6 aus 49 ist auf rund 27 Millionen Euro angestiegen. Da am gestrigen Mittwoch kein Tipper auf seinem Lottoschein die sechs richtigen Zahlen nebst Superzahl angekreuzt hatte, wächst der Jackpot für den kommenden Samstag auf ein Jahreshoch von rund 27 Millionen Euro, wie der deutsche Lotto- und Totoblock mitteilte. Allerdings konnten in der Ziehung am Mittwoch jeweils ein Lotto-Spieler aus Niedersachsen und Hessen den „kleinen Jackpot“ abräumen: Mit ihren sechs richtigen Gewinnzahlen bekommt jeder Tipper nun 2.357.082,30 Euro. Ein weiterer Niedersachse räumte beim Spiel 77 ab. Der Tipper der Zusatzlotterie gewinnt mit seiner siebenstelligen Gewinnzahl 577.777 Euro. In der Zusatzlotterie Super6 können sich zwei Lotto-Spieler über jeweils 100.000 Euro freuen.

© – dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH