Unions-Fraktionsvize Meister lehnt AfD als Partner ab

Mittwoch, 11. September 2013, 14:32

Berlin (dts) – Der Vize-Vorsitzende der Unions-Bundestagsfraktion, Michael Meister (CDU), hat das Angebot des Chefs der Alternative für Deutschland (AfD), Bernd Lucke, für eine Zusammenarbeit mit CDU und CSU nach der Bundestagswahl zurückgewiesen. „Die Union ist Garant für Frieden, Freiheit und Stabilität in Europa. Eine Partei, die sich nicht gegen Extremismus abgrenzt, kann kein Partner für die Union sein“, sagte Meister „Handelsblatt-Online“.

© – dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH