Oliver Kahn: Überragende Zeit von Barcelona vorbei

Donnerstag, 12. September 2013, 10:23

München (dts) – Der frühere Nationaltorwart Oliver Kahn glaubt, dass der FC Barcelona seinen Zenit überschritten hat. „Ich glaube, dass Barcelona seine überragende Zeit hinter sich hat“, sagte der 44-Jährige in einem Interview mit der Zeitschrift „TV Movie“. Es gebe keine „Übermannschaft“ in Europa, vor der sich eine deutsche Mannschaft fürchten müsse. Mit Blick auf die vielen Veränderungen unter dem neuen Trainer vom FC Bayern München, Pep Guardiola, erklärte Kahn: „Der nachhaltige Bayern-Erfolg braucht auch immer Veränderung, neue Ideen. Ich glaube, dass das Team diese Aufgabe mit so vielen intelligenten Spielern gelöst bekommt.“ Lobende Worte fand Kahn für Dortmunds Trainer Jürgen Klopp: „Dass Jürgen Klopp ein großer Trainer ist, hat sich herumgesprochen. Er ist ein Starkmacher, ein Potenzialentwickler.“

© – dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH