Borussia Dortmund mit Personalsorgen vor Spiel gegen HSV

Donnerstag, 12. September 2013, 15:39

Dortmund (dts) – Borussia Dortmund plagen vor dem Heimspiel gegen den Hamburger SV am Samstagabend Personalsorgen: Mittelfeldspieler Marco Reus kehrte bereits am Montag mit einem Infekt vorzeitig von der deutschen Nationalmannschaft zurück, ebenso der Stürmer Robert Lewandowski mit einer Sehnenreizung im Knie. Und auch dessen polnischer Mannschaftskollege Jakub Blaszczykowski ist Vereinsangaben zufolge angeschlagen: Der Kapitän der polnischen Nationalelf hat sich eine Innenbandzerrung im Knie zugezogen. Blaszczykowski wurde am Mittwoch intensiv behandelt, ebenso wie Lewandowski. Reus trainierte am Mittwoch erstmals wieder normal mit.

© – dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH