2. Bundesliga: 1860 mit Funkel auch nur 0:0

Freitag, 13. September 2013, 20:15

Aalen (dts) – Am siebten Spieltag in der 2. Bundesliga hat 1860 München den lang ersehnten Befreiungsschlag verpasst. Zu Gast in Aalen war für das Team unter dem neuen Trainer Funkel nur ein 0:0 drin. Funkel hatte bei seinem Debüt auf große Veränderungen verzichtet. Zeitgleich verpasste Paderborn dem Karlsruher SC einen Dämpfer und besiegte den Neuaufsteiger mit 1:0. In der dritten Zweitligapartie am Freitagabend spielten Aue und Bielefeld 0:2.

© – dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH