Medien: Britney Spears kassiert über 300.000 Dollar pro Show in Las Vegas

Montag, 16. September 2013, 13:15

Los Angeles (dts) – Die US-Sängerin Britney Spears kassiert laut Medienberichten über 300.000 Dollar für eine Show in Las Vegas. Wie das Promiportal „TMZ“ berichtet, hat die 31-Jährige einen Zwei-Jahres-Vertrag über insgesamt 48 Auftritte in der Glücksspiel-Hauptstadt abgeschlossen. Damit kommt die Sängerin auf eine staatliche Summe von insgesamt 14,9 Millionen US-Dollar für ihre Auftritte in Las Vegas. Die Sängerin hatte unlängst versprochen, dass ihre Auftritte in der Glücksspiel-Hauptstadt eine „große Party“ werden würden. „Die Auftritte werden nicht einfach. Um das zu schaffen, muss ich hart trainieren und in einer Top-Kondition sein“, so Spears.

© – dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH