Piloten warnen vor Streik der Fluglotsen

Samstag, 28. September 2013, 08:24

Berlin (dts) – Die Pilotengewerkschaft Vereinigung Cockpit warnt vor chaotischen Verhältnissen auf den Flughäfen, sollten die Fluglotsen wie geplant am 10. Oktober streiken. Selbst ein kurzer Streik hätte „massive Auswirkungen auf den deutschen Luftverkehr“, sagte Cockpit-Sprecher Jörg Handwerg dem Nachrichtenmagazin „Focus“. Deutschland habe den dichtesten Luftraum der Welt. Zu dem „Aktionstag“ hat das internationale Gewerkschaftsbündnis ATCEUC aufgerufen. Es befürchtet, dass durch geplante EU-Vorgaben 10.000 Arbeitsplätze bei der Flugsicherung verlorengehen könnten. In den kommenden Tagen wollen sich die Mitglieder der ATCEUC über Taktik und Umfang der Aktionen verständigen.

© – dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH