Union unter Gewerkschaftern so beliebt wie nie

Samstag, 28. September 2013, 10:38

Berlin (dts) – Die Union hat bei der Bundestagswahl eine Rekord-Zustimmung unter Gewerkschaftern erzielt. 32,4 Prozent der Mitglieder von Arbeitnehmer-Organisationen inklusive des Beamtenbundes und anderen Berufsvertretungen stimmten für CDU oder CSU. Das ermittelte dem Nachrichtenmagazin „Focus“ zufolge die Forschungsgruppe Wahlen für den Deutschen Gewerkschaftsbund. Das aktuelle Ergebnis bedeutete ein Plus von 7,4 Prozentpunkten gegenüber der Wahl von 2009. Der IG-Bau-Vorsitzende Robert Feiger sieht Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) daher in der „Pflicht, die Probleme auf dem Arbeitsmarkt schnell anzugehen und die Forderungen der Gewerkschaften umzusetzen“.

© – dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH