DFB-Pokal-Achtelfinale: Dortmund fährt nach Saarbrücken

Sonntag, 29. September 2013, 17:51

Frankfurt/Main (dts) – Bundestrainer Joachim Löw hat die Paarungen des DFB-Pokal-Achtelfinales ausgelost. Der letzte im Pokal verbliebene Drittligist, der 1. FC Saarbrücken, empfängt in der Runde der letzten 16 den Bundesliga-Spitzenreiter Borussia Dortmund. Augsburg erwartet den Tabellenzweiten Bayern München in der heimischen Arena. In den restlichen Begegnungen treffen Eintracht Frankfurt und der Zweitligist SV Sandhausen, der SC Freiburg und Bayer 04 Leverkusen sowie Union Berlin und der 1. FC Kaiserslautern aufeinander. Der FC Schalke 04 trifft auf 1899 Hoffenheim und der Bundesligaabsteiger Köln fährt nach Hamburg. Zudem trifft der VfL Wolfsburg auf den FC Ingolstadt. Ausgetragen werden die acht Spiele am 3. und 4. Dezember.

© – dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH