1. Bundesliga: Hamburg gewinnt 5:0 gegen Nürnberg

Sonntag, 6. Oktober 2013, 16:20

Nürnberg (dts) – In der ersten Sonntagspartie des 8. Spieltages hat der HSV das Kellerduell gegen Nürnberg eindeutig für sich entschieden und mit 5:0 auswärts gewonnen. Van der Vaart legte in der 17. Minute vor, Lasogga legte mit einem Dreierpack (60., 63. und 67. Minute) nach, Arslan machte in der 74. Minute den Deckel drauf. Die Nürnberger hatten fast die ganzen 90 Minuten über nicht den Hauch einer Chance. Nürnberg bleibt damit in dieser Saison ohne Sieg, der HSV verabschiedet sich vorerst von den Abstiegsrängen.

© – dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH