Merkel: SPD-Konvent wird zustimmen

Samstag, 19. Oktober 2013, 03:41

Berlin (dts) – Bundeskanzlerin Angela Merkel glaubt, dass der SPD-Konvent am Sonntag die Aufnahme von Verhandlungen über eine große Koalition billigen wird. Nach Informationen der „Süddeutschen Zeitung“ (Samstagsausgabe), sagte Merkel in der Schaltkonferenz des CDU-Bundesvorstands am Freitag, die SPD habe jetzt „die Phase überwunden, in der man sie zum Jagen tragen muss“. Sie habe das Gefühl, dass von der SPD nun auch wirklich das Signal kommen werde: „Wir wollen regieren“. Unklar ist noch, in welcher Weise die CDU über einen fertigen Koalitionsvertrag entscheiden wird. Merkel sagte in der Telefonkonferenz, sie sei gegen einen Parteitag. Einen solchen würde sie lieber im kommenden Jahr zum europapolitischen Programm abhalten. Man könne aber darüber reden, einen sogenannten Bundesausschuss einzuberufen. Dieser besteht aus dem Bundesvorstand, aus Vertretern der Landesverbände und der Vereinigungen sowie aus den Vorsitzenden der Bundesfachausschüsse.

© – dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH