Stephan Weil: „Eine große Koalition muss den Mut haben, auch die großen Themen anzupacken“

Samstag, 19. Oktober 2013, 12:23

Berlin (dts) – Der niedersächsische Ministerpräsident Stephan Weil (SPD) erhofft sich von einer großen Koalition eine Antwort auf Probleme des demografischen Wandels. „Eine große Koalition muss den Mut haben, auch die großen Themen anzupacken“, sagte der SPD-Landesvorsitzende dem „Tagesspiegel“ (Sonntagausgabe). Die größte Herausforderung sei der demografische Wandel. „Dabei kommt dem Thema Bildung und Qualifizierung eine Schlüsselrolle zu“, sagte Weil.

© – dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH