Lahm: Bayern müssen Anfangsphase in den Griff bekommen

Mittwoch, 6. November 2013, 07:52

Pilsen (dts) – Laut dem Kapitän des FC Bayern München, Philipp Lahm, muss die Mannschaft des deutschen Rekordmeisters die Anfangsphase eines Spiels schnell in den Griff bekommen. „Was wir schnell in den Griff bekommen müssen, ist unsere Anfangsphase. Wir lassen den Gegner kommen und ihn glauben, dass was zu holen ist“, sagte Lahm nach dem 1:0-Auswärtssieg der Bayern gegen Viktoria Pilsen in der Champions League dem Bezahlsender Sky. „Sonst können wir zufrieden sein. Wir haben zwölf Punkte aus vier Spielen und in dieser Saison noch kein Spiel verloren, aber das Problem mit der Anfangsphase müssen wir schnell in den Griff kriegen.“

© – dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH