DFB-Pokal: Bundestrainerin Neid lost Viertelfinal-Partien aus

Donnerstag, 5. Dezember 2013, 13:42

Frankfurt/Main (dts) – Bundestrainerin Silvia Neid lost am kommenden Sonntag die Viertelfinal-Partien im DFB-Pokal aus. Die Auslosung wird ab 18 Uhr live in der ARD übertragen. Neid wird bei der Auslosung von DFB-Torwarttrainer Andreas Köpke unterstützt. Für das Viertelfinale des DFB-Pokals haben sich der FC Bayern München, Bayer 04 Leverkusen, VfL Wolfsburg, Eintracht Frankfurt, Borussia Dortmund, 1899 Hoffenheim, der 1. FC Kaiserslautern und der Hamburger SV qualifiziert. Die Viertelfinal-Begegnungen finden am 11. und 12. Februar 2014 statt.

© – dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH