Allianz gegen Senkung des Garantiezinses

Freitag, 6. Dezember 2013, 00:01

Berlin (dts) – Der Versicherungskonzern Allianz sieht keinen Grund für eine Senkung des Garantiezinses bei Lebensversicherungen. In einem Interview mit der „Bild-Zeitung“ (Freitagausgabe) sagte Allianz-Deutschlandchef, Markus Rieß: „Die Niedrigzinsphase ist eine Herausforderung für die gesamte Branche, das Geschäft ist deutlich härter als vor einigen Jahren. Ich sehe aber keine Notwendigkeit, den Garantiezins im nächsten Jahr zu senken.“ Der Garantiezins wurde zuletzt Anfang 2012 gesenkt und liegt seitdem bei 1,75 Prozent. Zuletzt hatte sich auch die Finanzaufsicht BaFin gegen eine Senkung des Garatiezinses im nächsten Jahr ausgesprochen.

© – dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH