Europa-League: Freiburg scheidet aus

Donnerstag, 12. Dezember 2013, 23:09

Freiburg (dts) – Der SC Freiburg ist am 6. Spieltag in der Europa League ausgeschieden. Nach einer 0:2 Niederlage gegen den FC Sevilla und einem 2:1 Sieg von Slovan Liberec gegen Estoril Praia hat Freiburg am letzten Tag der Gruppenphase den Einzug in die K.o.-Runde verpasst. Das erste Tor für den FC Sevilla schoss Iborra in der 39. Minute, Rusescu legte in 4. Minute der Nachspielzeit nach.

© – dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH