Wowereit zum Chef des BER-Aufsichtsrats gewählt

Freitag, 13. Dezember 2013, 17:24

Berlin (dts) – Der Berliner Regierungschef Klaus Wowereit (SPD) ist wieder zum Aufsichtsratschef der Flughafengesellschaft Berlin Brandenburg gewählt worden. Das Kontrollgremium stimmte Medienberichten zufolge am Freitag bei einer Sitzung in Motzen südlich von Berlin mehrheitlich für ihn. Wowereit hatte diesen Posten im Januar aufgegeben, nachdem die Eröffnung des Flughafens zum dritten Mal abgesagt worden war. Der damalige brandenburgische Ministerpräsident Matthias Platzeck (SPD) übernahm daraufhin das Amt, bis er es im August niederlegte. Wowereit vertritt ihn seitdem.

© – dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH