1. Bundesliga: Bayern sind Herbstmeister

Samstag, 14. Dezember 2013, 17:23

München (dts) – Am 16. Spieltag in der Bundesliga hat der FC Bayern München gegen den Hamburger SV mit 3:1 gewonnen und ist damit Herbstmeister. Mario Mandzukic erzielte in der 42. Minute den ersten Treffer für die Bayern, Mario Götze legte in der 52. nach. Kurz vor Ende dann der Anschlusstreffer durch die Hamburger: Pierre-Michel Lasogga in der 87. Minute, Shaqiri machte in der dritten Minute der Nachspielzeit dann jedoch alles klar. Damit haben die Bayern alle 17 Bundesliga-Heimspiele im Kalenderjahr 2013 gewonnen. Die weiteren Ergebnisse vom Samstagnachmittag: Hoffenheim – Dortmund 2:2, Hannover – Nürnberg 3:3, Mainz – Mönchengladbach 0:0 und Augsburg – Braunschweig 4:1.

© – dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH