Scarlett Johansson: Mutter wollte sie von Schauspielerei abhalten

Freitag, 20. Dezember 2013, 14:20

Los Angeles (dts) – Die Mutter von Scarlett Johansson hat vergeblich versucht, den heutigen Hollywood-Star von der Schauspielerei abzuhalten. „Meine Mutter wollte nie wirklich, dass ich mit der Schauspielerei beginne, weil sie Angst hatte, dass es zu stressig werden würde“, verriet die 29-Jährige nun im Gespräch mit der Zeitschrift „Total Film“. Die „Hitchcock“-Darstellerin habe bereits als Teenager versucht, im Schauspiel-Business Fuß zu fassen, sei damit jedoch nicht wirklich erfolgreich gewesen. Zudem sagte Johansson, dass sie bereits als kleines Mädchen gerne gesungen und getanzt habe. „Ich habe jeden möglichen Unterricht genommen. Ich war eines dieser Jazz-Kinder“, so die US-Schauspielerin.

© – dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH