1. Bundesliga: Mönchengladbach und Wolfsburg trennen sich 2:2

Sonntag, 22. Dezember 2013, 17:21

Mönchengladbach (dts) – Am 17. Spieltag in der 1. Bundesliga haben sich Mönchengladbach und Wolfsburg mit 2:2 unentschieden getrennt. Im ausverkauften Stadion traf Diego in der 53. Minute des letzten Bundesligaspiels vor der Winterpause zum 1:0 für Wolfsburg. In der 59. Minute erzielte Raffael dann den Anschlusstreffer, in der 64. Minute brachte Juan Fernando Arango die Gladbacher zunächst in Führung. In der 86. Minute traf Bas Dost schließlich zum 2:2 Endstand. Das letzte Spiel des 17. Spieltages wird erst 2014 stattfinden: Am 29. Januar trifft der VfB Stuttgart auf den FC Bayern.

© – dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH