Bayern: 26-Jähriger stirbt bei Verkehrsunfall

Donnerstag, 26. Dezember 2013, 10:32

Amberg (dts) – In der bayerischen Stadt Amberg ist am frühen Morgen des 2. Weihnachtsfeiertages ein 26-jähriger Autofahrer bei einem Unfall ums Leben gekommen. Der junge Mann war gegen 03:40 Uhr mit seinem Pkw in einer Rechtskurve nach links von der Fahrbahn abgekommen und über einen Gehweg gefahren, wie die örtliche Polizei mitteilte. Erste Ermittlungen ergaben demnach, dass der 26-Jährige mit stark überhöhter Geschwindigkeit unterwegs war. Das Fahrzeug des Mannes kollidierte im weiteren Verlauf des Unfalls mit einer Mauer und fing Feuer. Der 26-Jährige erlitt bei dem Unfall derart schwere Verletzungen, dass er noch an der Unfallstelle verstarb.

© – dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH