Tennis: Djokovic siegt unter Becker

Freitag, 27. Dezember 2013, 15:54

Abu Dhabi (dts) – Der Tennisspieler Novak Djokovic hat seinem neuen Trainer Boris Becker zum Einstand einen Sieg beschert. Der 26-Jährige setzte sich beim Showturnier in Abu Dhabi mit 7:6 (7:5) und 6:3 gegen den Franzosen Jo-Wilfried Tsonga durch. Djokovic trifft am Samstag im Finale auf den Spanier David Ferrer, der zuvor Rafael Nadal mit 6:4 und 6:4 bezwungen hatte. Vor dem Halbfinale hatte Djokovic die Verpflichtung von Becker als seinen neuen Trainer erklärt. „Einer der Hauptgründe war natürlich, dass er ein sechsmaliger Grand-Slam-Turniersieger ist. Er hat so viele Trophäen gewonnen und war früher die Nummer eins der Welt“, so Djokovic über Becker.

© – dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH