Schweiz erteilt Chodorkowski Schengen-Visum

Montag, 30. Dezember 2013, 17:53

Bern/Berlin (dts) – Die Schweiz hat dem russischen Kreml-Kritiker Michail Chodorkowski ein Schengen-Visum bewilligt. Das teilte die Schweizer Botschaft in Berlin am Montag mit. Das Visum ermögliche einen Aufenthalt im Schengen-Raum während eines Zeitraumes von drei Monaten. Aus Gründen des Daten- und Persönlichkeitsschutzes sollen keine weiteren Angaben gemacht werden, hieß es in einer kurzen Mitteilung der Botschaft. Chodorkowski hatte erklärt, er wolle im Januar in die Schweiz reisen, wo seine Söhne zur Schule gehen. Chodorkowski war im Dezember nach jahrelanger Haft von Russlands Staatschef Wladimir Putin begnadigt worden und dann zunächst nach Berlin ausgereist. Wo er dauerhaft leben will, ist noch unklar.

© – dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH