Blinder Passagier tot in Flugzeug gefunden

Dienstag, 21. September 2010, 21:31

Lagos (dts) – In Lagos wurde ein blinder Passagier tot im Fahrwerk eines Flugzeuges gefunden. Die Maschine war am vergangenen Wochenende von Lagos nach Johannesburg und wieder zurück geflogen. Die nigerianische Luftfahrbehörde bestätigte am Dienstag, dass der blinde Passagier am Montagabend im Fahrwerkschacht des Airbus A-330 entdeckt wurde, nachdem das Flugzeug in Lagos gelandet war. „Wir können bestätigen, dass ein blinder Passagier an Bord eines unserer Flugzeuge gefunden wurde,“ sagte ein Sprecher von Arik Air, einer privaten nigerianischen Fluggesellschaft, gegenüber örtlichen Medien. Es ist bisher nicht klar, warum die Leiche nicht bereits am Flughafen in Johannesburg entdeckt wurde. Der Vorfall wird untersucht.

© – dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH