Bundeskabinett beschließt Gesundheitsreform

Mittwoch, 22. September 2010, 11:10

Berlin (dts) – Das Bundeskabinett hat am Mittwoch die Pläne für die schwarz-gelbe Gesundheitsreform beschlossen. Der Entwurf von Gesundheitsminister Philipp Rösler (FDP) sieht den Anstieg der Kassenbeiträge auf 15,5 Prozent vor. Die dts Nachrichtenagentur sendet in Kürze weitere Details.

© – dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH