Formel 1: Alonso gewinnt Großen Preis von Singapur

Sonntag, 26. September 2010, 16:16

Singapur (dts) – Im Formel-1-Nachtrennen von Singapur ist Fernando Alonso im Ferrari ein Start-Ziel-Sieg gelungen. Direkt hinter ihm ist Sebastian Vettel über die Ziellinie gefahren. Den dritten Platz sicherte sich Mark Webber vom Red Bull-Team. Nico Rosberg im Silberpfeil beendete die 61 Runden auf Platz fünf, Michael Schumacher wird 14. Mit 202 Punkten behält Webber weiterhin die WM-Führung vor Alonso mit 191 Punkten. Vettel ist nach dem Rennen mit 181 Punkten auf Platz vier hochgerutscht.

© – dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH