Saarland: Mann bei Bootsunfall gestorben

Dienstag, 28. September 2010, 12:44

Saarbrücken (dts) – Bei einem Bootsunfall im saarländischen Merzig ist am Montagabend ein 66-jähriger Mann ums Leben gekommen. Wie die örtliche Polizei mitteilte, war der Verunglückte mit seinem Schlauchboot gekentert. Ein 65-jähriger Mitfahrer wurde nach dem Unglück mit starken Unterkühlungen in ein Krankenhaus gebracht. Die Unglücksursache ist bislang noch unklar. Die Ermittlungen der Wasserschutzpolizei und der Kriminalpolizei dauern an.

© – dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH