Nationalspieler Jansen fällt für zwei Qualikationsspiele aus

Sonntag, 3. Oktober 2010, 12:03

Berlin (dts) – Der deutsche Nationalspieler Marcell Jansen wird für die Spiele der EM-Qualifikation gegen die Türkei und gegen Kasachstan nicht auf dem Platz stehen. Das teilte am Sonntag der Deutsche Fußballbund mit. Der 36-malige Nationalspieler informierte Bundestrainer Joachim Löw am Sonntagmittag, dass er wegen einer Viruserkrankung nicht einsatzfähig ist. Jansen hatte zwar am Samstag im Aufgebot des Hamburger SV gegen den 1. FC Kaiserslautern gestanden, wurde jedoch aus gesundheitlichen Gründen nicht eingesetzt. Der 24-jährige Abwehr- und Mittelfeldspieler soll bis Mittwoch eine Trainingspause einlegen, für die Spiele gegen die Türkei am Freitag und gegen Kasachstan am 12. Oktober fällt er aus. Bundestrainer Löw werde zunächst keine Nachnominierung vornehmen.

© – dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH