Freenet will iPhone auch in Vodafone- und O2-Netzen vermarkten

Montag, 18. Oktober 2010, 18:13

München (dts) – Nach dem Fall des Vermarktungsmonopols der Telekom will der Mobilfunk-Reseller Freenet das Luxushandy iPhone 4 künftig in Deutschland auch in den Netzen von Vodafone und O2 vermarkten. „Ich persönlich habe die Zusage beider Netzbetreiber, dass wir auch deren iPhone-Tarife vermarkten dürfen“, sagte Freenet-Chef Christoph Vilanek dem Wirtschaftsmagazin „Focus-Money“. Freenet darf das iPhone 4 in Deutschland bisher nur beschränkt auf das Telekom-Netz vermarkten. Ende Oktober läuft das Vermarktungsmonopol der Telekom in Deutschland laut dem Bericht jedoch aus.

© – dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH