Pixie Lott will in Film über Fußball-Hooligans mitspielen

Freitag, 22. Oktober 2010, 10:01

London (dts) – Die eher zierliche Pop-/Soulsängerin Pixie Lott würde gern in einem Film über Fußball-Hooligans mitspielen. „Football Factory ist einer meiner Lieblingsstreifen. Die Leute würden mich einfach nicht in einem solchen Film erwarten“, erklärte die 19-Jährige gegenüber der britischen Boulevardzeitung „The Sun“. Die Londonerin sei sich jedoch nicht sicher, ob sie selber einen Schläger spielen könne. Pixie Lott ist im Dezember mit dem Film „Fred: The Movie“ erstmals auf der Leinwand zu sehen. Die Sängerin erhielt mit 15 Jahren ihren ersten Plattenvertrag. Im Juni 2009 erschien ihre Debütsingle „Mama Do“, die sofort die Spitze der britischen Charts stürmte.

© – dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH