2. Bundesliga: Hertha erobert mit 2:0-Sieg gegen Bochum Tabellenspitze zurück

Montag, 15. November 2010, 22:08

Berlin (dts) – Im Montagspiel des zwölften Spieltags der zweiten Fußball-Bundesliga haben sich Hertha BSC Berlin und Vfl Bochum mit 2:0 (1:0) getrennt. Mit dem Sieg gegen die Bochumer konnte Hertha die Tabellenspitze zurückgewinnen und Überflieger Erzgebirge Aue auf den zweiten Platz verdrängen. Beide Tore der Partie besorgte der Berliner Stürmer Lasogga, in der 32. Minute mit dem Kopf und in der 69. Minute mit dem Fuß. Am Freitag spielten bereits Fortuna Düsseldorf – Rot-Weiß Oberhausen 3:0, Karlsruher SC – FC Erzgebirge Aue 1:1 und Greuther Fürth – FC Augsburg 1:1. Die Samstagspartien FSV Frankfurt – Union Berlin und Arminia Bielefeld – VfL Osnabrück endeten jeweils mit 2:1. Am Sonntag trennten sich MSV Duisburg und Alemannia Aachen mit 2:2 und auch die Partie Energie Cottbus gegen 1860 München endete mit einem, allerdings torlosen, 0:0-Unentschieden. Der SC Paderborn gewann gegen den FC Ingolstadt mit 2:1.

© – dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH