Neue "Miss Plastic 2010" in Ungarn gekürt

Samstag, 27. November 2010, 15:13

Budapest (dts) – Bei der alljährlichen Wahl zur „Miss Plastic“ in Ungarn konnte in diesem Jahr die Ungarin Alexandra Kocsis mit ihren Implantaten den ersten Platz für sich beanspruchen. Dieser besondere Schönheitswettbewerb wurde bereits zum zweiten Mal in Ungarn ausgetragen. Alle 22 Bewerberinnen auf den Titel müssen dabei eine erfolgte Schönheitsoperation unter Vollnarkose vorweisen. Den Beweis dafür müssen sie in Form von medizinischen Unterlagen der Bewerbung beilegen. Den Preis für den ersten Platz gibt es nicht nur für die Gewinnerin, sondern auch für ihren Schönheitschirurg, der den Sieg erst möglich machte. Die Gewinnerin ist überdies berechtigt an der Wahl zur „Miss Plastic Universe“ teilzunehmen.

© – dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH