Handballer Christian Zeitz bleibt beim THW Kiel

Montag, 7. März 2011, 18:00

Kiel (dts) – Christian Zeitz, der 30-jährige Rückraumspieler des THW Kiel, hat seinen Vertrag beim Rekordmeister THW um drei Jahre bis 2014 verlängert. Für den 155-maligen Nationalspieler Zeitz würde es zudem kein Comeback in der Nationalmannschaft geben, wie er am Montag gegenüber „NDR Info“ sagte. Er würde sich in Kiel zu wohl fühlen, als dass er gehen wollen würde. Außerdem würde er die Zeit brauchen, sich erholen zu können. „Eine Rückkehr gibt es definitiv nicht“, so Zeitz. Der Weltmeister von 2007 befindet sich in glänzender Form und ist zum Leistungsträger beim THW Kiel aufgestiegen. Im August 2009 war Christian Zeitz nach Differenzen mit Trainer Heiner Brand aus der DHB-Auswahl zurückgetreten.

© – dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH