Inlandstourismus: Zahl der Übernachtungen gestiegen

Freitag, 11. März 2011, 08:13

Wiesbaden (dts) – Die Zahl der Übernachtungen in deutschen Beherbergungsbetrieben ist im Januar 2011 gegenüber dem Vorjahresmonat um sieben Prozent gestiegen. Das teilte das Statistische Bundesamt am Freitag mit. Insgesamt gab es im Januar 2011 in Deutschland 20,3 Millionen Gästeübernachtungen. Mit einem Plus von 14 Prozent auf 3,2 Millionen nahm die Zahl der Übernachtungen von Gästen aus dem Ausland besonders stark zu. Bei Gästen aus dem Inland stieg die Übernachtungszahl um 5 Prozent auf 17,1 Millionen.

© – dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH