Schleswig-Holstein: Zwei Frauen sterben nach Frontal-Kollision

Freitag, 11. März 2011, 09:43

Husum (dts) – Im schleswig-holsteinischen Husum sind am Freitagmorgen bei einem Verkehrsunfall zwei Frauen ums Leben gekommen. Wie die Polizei mitteilte, waren die beiden Frauen mit ihrem Fahrzeug auf glatter Fahrbahn ins Schleudern gekommen und dabei auf die linke Spur geraten. Dort stießen sie schließlich frontal mit einem Kleintransporter zusammen. Der Fahrer wurde eingeklemmt, konnte jedoch befreit werden und wurde schließlich per Rettungshubschrauber ins Krankenhaus gebracht. Für die Frauen kam jedoch jede Hilfe zu spät.

© – dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH