Wetter: Meist wolkig mit einigen Schneefällen bei bis zu 11 Grad

Samstag, 19. März 2011, 05:00

Offenbach (dts) – Heute ist es im Süden und Südwesten zunächst noch bedeckt und es regnet dort verbreitet. Teilweise fällt in Lagen ab etwa 600 bis 800 Meter auch Schneeregen oder Schnee. Nördlich der Mittelgebirge ist es nach Angaben des Deutschen Wetterdienstes wolkig, teils auch heiter. Die Auflockerungen setzen sich später auch nach Süden durch. Die Höchsttemperaturen liegen zwischen 6 und 11 Grad. Der Wind weht schwach bis mäßig um Nordwest. Gegen Abend kommt es nur am Alpenrand noch zu etwas Schneefall oder Regen. Sonst klart es vielfach auf und es bleibt meist trocken. Gebietsweise bilden sich Nebelfelder. Die Tiefsttemperaturen liegen zwischen 2 und -5 Grad.

© – dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH