FDP-Spitzenkandidat Mertin: "Bundes-FDP leistet gute Arbeit"

Montag, 21. März 2011, 16:28

Berlin (dts) – Der Spitzenkandidat der FDP für die Landtagswahlen in Rheinland-Pfalz, Herbert Mertin, geht davon aus, dass die Bundes-FDP „gute Arbeit“ leistet und stärkte dem Parteivorsitzenden Guido Westerwelle den Rücken. „Die Bundes-FDP und der Bundesvorsitzende leisten gute Arbeit. Und Westerwelle macht auch als Außenminister eine gute Figur“, sagte Mertin gegenüber dem „Tagesspiegel“ (Dienstagsausgabe). Die FDP ist bei den Landtagswahlen in Sachsen-Anhalt am Sonntag an der Fünf-Prozent-Hürde gescheitert. „Wir haben diese Wahl verloren, da gibt es nichts zu beschönigen“, sagte Westerwelle am Sonntagabend. Am kommenden Sonntag finden die Landtagswahlen in Rheinland-Pfalz und in Baden-Württemberg statt. Aus Furcht vor einem Einbruch der FDP in Baden-Württemberg, rief Westerwelle die „bürgerlichen Wähler“ auf, sich an der Wahl zu beteiligen.

© – dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH