Grünen-Fraktionsgeschäftsführer Beck zweifelt an Wowereits Interesse am Grünen-Bündnis

Mittwoch, 5. Oktober 2011, 16:52

Berlin (dts) – Der Parlamentarische Geschäftsführer der Grünen im Bundestag, Volker Beck, hat nach dem Scheitern der rot-grünen Koalitionsgespräche in Berlin Kritik am Regierenden Bürgermeisters Klaus Wowereit (SPD) geübt. „Ich habe meine Zweifel, ob die SPD den Unterschied zwischen Koalitions- und Kapitulationsverhandlungen kennt. Denn jetzt zeigt sich, dass Klaus Wowereit von Beginn an kein wirkliches Interesse an einem Bündnis mit den Grünen hatte“, sagte Beck dem Berliner „Tagesspiegel“ (Donnerstagsausgabe).

© – dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH