Fluglotsen wollen in dieser Woche in Streik treten

Montag, 10. Oktober 2011, 18:08

Berlin (dts) – Die Fluglotsen in Deutschland wollen noch in dieser Woche in Streik treten. Wie die Gewerkschaft der Flugsicherung (GdF) am Montag mitteilte, votierten die Mitglieder bei einer Abstimmung für eine Arbeitsniederlegung. Das von der Deutschen Flugsicherung (DFS) vorgelegte Angebot sei demnach unzureichend. Ein Schlichtungsversuch war in der Vergangenheit bereits gescheitert. Man sei aber zu einem kurzfristigen Gespräch mit Schlichter Volker Rieble bereit, so die GdF. Der Bund hatte als Anteilseigner der DFS um einen letzten Vermittlungsversuch gebeten. Wann genau es zu einem Arbeitskampf kommen könne, ist derzeit nicht bekannt.

© – dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH