Herbstgutachten: 2012 nur noch 2,8 Millionen Arbeitslose

Mittwoch, 12. Oktober 2011, 14:41

Berlin (dts) – Trotz des schwachen Wirtschaftswachstums im kommenden Jahr wird die Arbeitslosigkeit weiter sinken. Dies erfuhr das „Handelsblatt“ (Donnerstagausgabe) aus mit dem Herbstgutachten vertrauten Kreisen. Die führenden Wirtschaftsforschungsinstitute erwarten in ihrem Herbstgutachten für dieses Jahr im Jahresschnitt knapp unter drei Millionen Arbeitslose, 2012 werden dann noch gut 2,8 Millionen Menschen ohne Job sein. Die Arbeitslosenquote sinkt demnach von 7,7 Prozent in 2010 auf 7,0 Prozent in diesem und 6,7 Prozent im kommenden Jahr.

© – dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH