Umfrage: Piratenpartei steigt weiter in Wählergunst

Sonntag, 16. Oktober 2011, 16:53

Düsseldorf (dts) – Die Piratenpartei hat in der Gunst der Wählerinnen und Wähler weiter deutlich zugelegt. Zu diesem Ergebnis kommt eine Infratest-Studie in Nordrhein-Westfalen im Auftrag des WDR-Magazins „Westpol“. Demnach würden sieben Prozent der Befragten für die Piraten votieren, wenn an diesem Sonntag Landtagswahl wäre. Damit wäre auch in Nordrhein-Westfalen erstmals der Einzug der Partei in das Landesparlament möglich. Im April diesen Jahres kamen die Piraten lediglich auf zwei Prozent. Beinahe jeder Vierte kann sich mittlerweile prinzipiell vorstellen, der Piratenpartei seine Stimme zu geben. 75 Prozent der Wähler können sich dies jedoch nicht vorstellen.

© – dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH